Eltern-Kind-Turnen
In dieser Übungsstunde haben Ihre Kleinsten (sie sollten bereits Laufen können) die Möglichkeit, gemeinsam mit Ihnen die ersten "sportlichen" Bewegungen auszuprobieren und zu er­lernen. Vom Schaukeln an den Ringen, Klettern oder Wippen, bis hin zum Trampolinspringen können sich die Kleinen austoben und ihre Phantasie anregen. Sie erlernen den Umgang mit Großgeräten spielerisch.

Zeit: Montag, 15:00 - 16:00 Uhr
Ort: Großer Saal
Leitung:
M. Naurath / A. Harren

 

Kleinkinder (3 - 5 Jahre)
In diesem Kurs haben Kinder ab 3 Jahren die Möglichkeit, in spielerischer Form die Grundbegriffe des Turnens zu erfahren.

Zeit: Mittwoch, 14:30 - 15:30 Uhr
Ort: Großer Saal
Leitung: G. Werner / B. Krippner

 

Mädchen I (6 - 8 Jahre)
Für Mädchen, die sich gerne und Geschickt bewegen. Übungen werden erlernt und bei Wettkämpfen demonstriert. Präsentationen vielseitiger Art werden eingeübt und auf Festen dargeboten.

Zeit: Mittwoch, 16:00 - 17:00 Uhr
Ort: Großer Saal
Leitung: Y. Znati, S. Geimer, J. Chatrath

 

Mädchen II (9 - 11 Jahre)
Für Mädchen, die sich gerne und Geschickt bewegen. Übungen werden erlernt und bei Wettkämpfen demonstriert. Präsentationen vielseitiger Art werden eingeübt und auf Festen dargeboten.

Zeit: Mittwoch, 17:00 - 18:00 Uhr
Ort: Großer Saal
Leitung: Y. Znati, S. Geimer

 

Mädchen III (ab 12 Jahre)
Hier werden die Grundlagen am Boden, Schwebebalken, Stufenbarren oder beim Sprung erweitert.

Zeit: Donnerstag, 17:00 - 18:30 Uhr
Ort: Großer Saal
Leitung: Th. Küchler, M. Brazobán

 

Jungen (ab 6 Jahre)
Neben sportlichen Spielen werden hier die Grundlagen des Turnens erlernt. Natürlich darf auch hierbei der Spaß nicht zu kurz kommen. Bodenturnen, Geräteturnen, Ballspielen und vieles mehr stehen wöchentlich auf dem Trainingsplan.

Zeit: Freitag, 16:30 - 18:00 Uhr
Ort: Robert-Schumann-Schule
Leitung: Th. Küchler

 

Spaß an Bewegung (ab 7 Jahre)
Turnen, Tanzen, Akrobatik oder Kampfsport - es gibt so viele Bewegungsformen!
Manche Bewegungen muss man Kindern einfach nicht beibringen. Rennen, hüpfen, tanzen, springen: im Spiel nehmen Kinder diese Grundlagen an. Einige Kinder wissen daher schon sehr früh genau, dass sie z.B. Leichtathletik trainieren möchten oder einen Kampfsport erlernen wollen. Andere tun sich schwer bei der Entscheidung für eine bestimmte Sportart. In der Sporteinheit "Spaß an der Bewegung" soll es Kindern ermöglicht werden, verschiedene Arten von Bewegungsformen zu entdecken, die eigenen Stärken herauszuarbeiten und einen kreativen Umgang mit Bewegung kennenzulernen.
Grundlagen der Sporteinheit sind Ausdauer, Gelenkigkeit, Körperkoordination, Kraft und Muskeln, Schnelligkeit und Konzentration aufzubauen.

Zeit: Montag, 17:00 - 18:00 Uhr
Ort: Robert-Schumann-Schule
Leitung: D. Harren; J. Wagner

 

Parkour (ab 10 Jahre)
Was ist Parkour? Parkour hat mittlerweile einen hohen Bekanntheitsgrad, vor allem durch Musikvideos (z.B. von Madonna: Hung up), Filme und durch die Medien. Gerade unter den Jugendlichen findet Parkour immer mehr Interesse und gilt als eine neue Trendsportart. So war es naheliegend auch bei uns im Verein der Nachfrage nach dem Angebot nachzukommen.
Parkour bezeichnet eine Fortbewegungsart, deren Ziel es ist, möglichst effektiv und sicher ein Hindernis nur mit den Fähigkeiten des eigenen Körpers zu überwinden und so von Punkt A zu Punkt B zu gelangen.
Jede Bewegung soll durch wiederholtes Training geübt werden. Wichtig ist immer im Rahmen der eigenen körperlichen Fähigkeiten zu bleiben. Es geht nicht darum "Mutproben" zu bestehen. Gefährliche oder waghalsige Aktionen sind nicht Inhalt von Parkour. Im Gegenteil: Sicherheit ist ein wichtiges Thema!
Grundlagen müssen gelernt werden, bevor eine Steigerung im Training Sinn macht. Präzision, Abstimmung auf die persönliche Kondition der einzelnen Teilnehmer, aber auch mentale Übungen (denn Konzentration ist wichtig, damit man sich nicht verletzt) gehören zum Training. Die Grundlagenübungen sind vielseitig: Laufen, rennen, springen/landen, klettern, balancieren. Das Angebot fördert die Koordination und Kreativität; steigert Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit und stärkt das Selbstbewusstsein.

!! findet zur Zeit nicht statt !!


Zeit: Montag, 18:00 - 19:15 Uhr
Ort: Robert-Schumann-Schule
Leitung: <offen>

 

Fragen können Sie an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! richten.